Produkte

Unser Produktportfolio umfasst eine Vielzahl von Systemen zur Messung, Charakterisierung, Visualisierung, Ortung, Erzeugung und Steuerung magnetischer Felder und Eigenschaften.

Produkte

und Dienstleistungen

Unser Produktportfolio umfasst eine Vielzahl von Systemen zur Messung, Charakterisierung, Visualisierung, Ortung, Erzeugung und Steuerung magnetischer Felder und Eigenschaften.

Materialien

Materialien

Magnetooptische Sensoren, Permanentmagnete, YIG Einkristall

Wir entwickeln hochempfindliche magnetooptische Sensoren zur Visualisierung von Magnetfeldern und liefern Magneten in hoher Güte.

 

Magnetooptische Sensoren

Hochempfindliche magnetooptische Sensoren bilden die Grundlage für die Visualisierung magnetischer Felder zur Qualitätskontrolle magnetischer Materialien.

Permanentmagnete

Wir liefern maßgefertigte premium Magnete (NdFeB, SmCo, Ferrit, AlNiCo), welche allerhöchste Qualitäts- und Konformitätsanforderung erfüllen.

YIG Einkristall

YIG Einkristall - Dämpfungsarme einkristalline Eisengranatkugeln mit extrem hohen Gütefaktor Q.

 

RMP Rotormessplatz - Qualitätskontrolle von mehrpoligen Permanentmagnetrotoren

Der RMP Rotormessplatz

Qualitätskontrolle von mehrpoligen Permanentmagnetrotoren

Der RMP Rotormessplatz ist ein universelles Messsystem zur Erfassung der Eigenschaften von Permanentmagnet-Rotoren. Steuerbare Achsen, eine präzise Mechanik, 3 - achsige Hall-Sensoren sowie ein magnetooptisches Modul zur Auflösung kleinster Strukturen und Risse zeichnen den RMP aus. Somit wird eine schnelle Erfassung und Visualisierung von Rotoren verschiedenster Größen ermöglicht.

 

 

Anwendungshintergrund

Permanentmagnetische Rotoren sind ein wesentlicher Bestandteil in Motoren und kommen hier vielfältig zum Einsatz. Zur Effizienzsteigerung ist es notwendig, die

Rotoren bei der Entwicklung genau zu spezifizieren und exakt aufzubauen. Die Vermeidung von hohen Anlaufmomenten, Vibrationen und Lärm erfordert eine präzise Ausgestaltung des Rotor-Magnetfeldes. Mithilfe der Simulation des Rotor-Magnetfeldes, lassen sich optimale Konfigurationen finden. Demgegenüber wird das tatsächliche Magnetfeld erheblich von der Qualität der verwendeten Magnete beeinflusst. Zur Erfassung dieses Magnetfeldes bietet der Rotormessplatz RMP zwei unabhängige Ansätze.

Hallsensoren (ein- und mehrachsig) werden eingesetzt, um das Magnetfeld präzise zu vermessen. Aufgaben, die über eine Labormessung zur Entwicklung der Rotoren hinausgehen, beispielsweise in der Qualitätssicherung, lassen sich mit Hallsensoren aufgrund der begrenzten Geschwindigkeit nicht umsetzen. Hier kann der magnetooptische Ansatz, der mit einem Messvorgang mehr als 1.000 Messpunkte generiert, Abhilfe schaffen. Somit lässt sich ein einzelner Rotor innerhalb weniger Sekunden vollständig vermessen und visualisieren. Damit bietet der RMP einen entscheidenden Vorteil für die Qualitätskontrolle während des Produktionsprozesses.

Der RMP Rotormessplatz - Qualitätskontrolle von mehrpoligen Permanentmagnetrotoren

Hall-Sonde des RMP

Der RMP Rotormessplatz - Qualitätskontrolle von mehrpoligen Permanentmagnetrotoren

Hall-Sonde und Rotor

Technische Merkmale

  • Achsengenauigkeit: 10 μm
  • Sensoren: 3D Hallsensoren, magnetooptischer Sensor
  • Scan-Geschwindigkeit mit 3D Hallsensoren: 1 mm/s (Höhe)
  • Extrem hohe geometrische Auflösung (magnetooptisches Modul)
  • Maximale Rotorgröße: 300 mm (Höhe) und 400 mm (Durchmesser)
  • Auswertung & Steuerung: integrierter PC mit eigener Software

 

3MTS ist ein tragbares USB-Teslameter / Gaußmeter, welches in Zusammenarbeit von Matesy und der SENIS AG als Partner entwickelt wurde.

3MTS - Tragbares 3-achsiges USB Hand-Teslameter

Kontrolle und Überwachung von Permanentmagneten und Magnetsystemen

 

3MTS ist ein handliches 3-achsiges Teslameter, welches in Zusammenarbeit von der Matesy GmbH und der SENIS AG in einer Kooperation entwickelt wurde.

Das 3MTS verfügt über eine voll integrierte 3-achsige Hallsonde, die in einen speziell entwickelten Carbonfaserhalter eingebunden ist, um den mechanischen Schutz der Sonde zu gewährleisten. Aufgrund des smarten Aufbaus des 3MTS sind Magnetfeldmessungen auch in kleinen Luftspalten möglich.

3MTS - grafische Visualisierung in der Software

Standard Dimensionierung des 3MTS Teslameters / Gaußmeters

3MTS - Visualisierung am Laptop

Position des "Field sensitive volumes" (FSV)

Die Hallsonde ist mit einem kompakten und leichten Elektronikmodul verbunden. Dieses Modul stellt die gemessenen Signalkonditionierung; die 12-Bit AD-Umwandlung; die Gerätekalibrierung und ein USB-Verbindung zum Host bereit. Der on-Chip Temperatur Sensor der Hallsonde ermöglicht ein temperaturkompensiertes Ausgangssignal für jede der drei Magnetfeldkomponenten (Bx, By and Bz).

Die 3MTS Software ist benutzerfreundlich und läuft auf MS-Windows basierten Computern, Tablets oder Smartphones. Die Software ermöglicht die Datenerfassung und Steuerung des 3MTS sowie die Messdatenvisualisierung.

Die Messdaten werden in numerischen und grafischen Farbdisplays dargestellt und ermöglichen so eine einfache Lesbarkeit und intuitive Einrichtung von Kontrollparametern, Haltefunktion und Messdatenspeicherung. Neben dem Betrag des Magnetfeldes sowie aller drei Magnetfeldkomponenten wird auch die Sondentemperatur angezeigt. Zusätzlich können die Min-/Max-Werte der Magnetfeldkomponenten dargestellt werden.

3MTS - grafische Visualisierung in der Software

Hauptmerkmale

  • Teslameter / Gaußmeter mit 3-achsiger Hall-Sonde
  • Leichtes und robustes Kunststoffgehäuse
  • Extrem robuste und flexible Sonden-Kohlefaserhalterung
  • Dicke der Hall-Sonde (mit Halterung): 1mm
  • Unkalibrierter Messbereich: 20T
  • Kalibrierter Messbereich: 0,1T, 0,5T, 2T
  • Genauigkeit besser als 0,5%
  • Magnetische Auflösung: 20µT
  • Frequenzbandweite: DC-500Hz
  • AD-Wandlung: 12Bit
  • USB2 & USB3 kompatibel
  • Anwenderfreundliche Software für PCs, Tablets und Smartphones
  • EEPROM zum Speichern von der Kalibrierungsdaten

3MTS - Visualisierung am Laptop

Typische Anwendungen

  • Kontrolle und Überwachung von Permanentmagneten und Magnetsystemen
  • Messung des Magnetfeldes der Umgebung
  • Entwicklung von Magnetsystemen und Prozesskontrolle
  • Magnetfeld-Mapping
  • Anwendungen in Produktionslinien und Labors

 

Produkte

und Dienstleistungen

Unser Produktportfolio umfasst eine Vielzahl von Systemen zur Messung, Charakterisierung, Visualisierung, Ortung, Erzeugung und Steuerung magnetischer Felder und Eigenschaften.

 

Magnetmess- und Kalibriersysteme

Bestimmung permanentmagnetischer Eigenschaften (mag. Mom., Remanenz, etc.), Erzeugung von Magnetfeldern, Ermittlung der magnetischen Informationen und Geometrien von Magnet Bars und Rohrtargets.

Magnetfeld Visualisierung

Unsere Systeme erzeugen zweidimensionale Abbilder von Magnetfeldern direkt in der Sensorebene und finden u.a. Anwendung in der Forensik, Materialcharakterisierung und Qualitätskontrolle.

Magnetisches Monitoring

Unsere Systeme ermöglichen die 3D-Lokalisierung von Magneten im Raum. Bewegungsabläufe in geschlossenen Systemen können mit dem Magnetic Marker Monitoring System in Echtzeit abgebildet werden.

 

Drallprüfung

Mit dem Drallprüfer lassen sich Drallstrukturen auf Dichtflächen von Wellen mithilfe von optischer Beugung erkennen.

Magnetometer

Mit unseren empfindlichen Magnetometern lassen sich Magnetfelder in vielen Bereichen quantitativ erfassen. Wir bieten Magnetometer auf Basis von magnetoptischen, magnetoresistiven und Fluxgate Sensoren an.

Materialien

Magnetoresistive-, Hall-, Squid und magnetooptische Sensoren, Premium Magnete und YIG Einkristalle für Oszillatoren.

 

Des Weiteren vertreiben und produzieren wir auch:

Produkte der SENIS AG

Kundenspezifische Systementwicklungen